Verbesserungsmöglichkeiten für die biologische Vielfalt in ausgebauten Gewässerabschnitten

Fachtagung am 24.11.2008

Vorträge

  1. Prof. Dr. Beate Jessel: Verbesserungsmöglichkeiten für die biologische Vielfalt in ausgebauten Gewässerabschnitten - Einführung (pdf 1,2 MB)
  2. Dr. Thomas Grünebaum, Ute Borchers, Angelika Wurzel: Verbesserungsmöglichkeiten für die biologische Vielfalt in ausgebauten Gewässerabschnitten - Vorstellung des DRL-Projektes (pdf 2,5 MB)
  3. Dr. Martin Pusch: Verzahnung von Fließgewässern und Auen (pdf 15 MB)
  4. Dr. Uwe Koenzen: F+E-Vorhaben „Zustandsbewertung der Fluss- und Stromauen in Deutschland“ (pdf 4 MB)
  5. Klaus Markgraf-Maué: Erfahrungen aus dem Projekt „Lebendiger Rhein - Fluss der 1000 Inseln“ (pdf 13 MB)
  6. Dr. Andreas Anlauf: Bessere Trittsteinwirkung durch Umgestaltung? Zur Wirkung modifizierter Strombauwerke und wasserbaulicher Maßnahmen an der Elbe (pdf 6,2 MB)
  7. Dipl.-Ing. Wolfgang Kraier: Biotopverbund an Fließgewässern in Bayern (pdf 8,4 MB)
  8. PD Dr. Daniel Hering, Dr. Andrea Sundermann: Bewertung von Revitalisierungsprojekten an Gewässern
    (pdf 7 MB)
  9. Dr. Jochem Kail, Martin Halle: dentifizierung und Quantifizierung des Strahlwirkungskonzepts an Fließgewässern und Bemessung von Entwicklungskorridoren (pdf 1 MB)
  10. Stephan Naumann: Naturverträgliche Unterhaltung von ausgebauten Fließgewässern (pdf 6,3 MB)
letzte Aktualisierung: 19.12.2015